Stadt Georgsmarienhütte

Sie sind hier:

Weihnachtsmarkt Oesede

Do, 05.12.2019 - So, 08.12.2019
Blocktermin

Oeseder Weihnachtsmarkt 2019

Stimmungsvoll: Der Oeseder Weihnachtsmarkt © Stadt GeorgsmarienhütteDas zweite Adventswochenende (5. Dezember bis 8. Dezember 2019) steht in Oesede wieder ganz im Zeichen des Weihnachtsmarktes: Seit nunmehr 33 Jahren sorgt der Markt auf dem Platz vor dem Rathaus für eine vorweihnachtliche Atmosphäre und die passende Einstimmung auf das Weihnachtsfest. Mit jeder Menge Kunsthandwerk, weihnachtlichen Genüssen, bezaubernder Lichtstimmung sowie einem vielseitigen Rahmenprogramm ist er ein Anziehungspunkt für viele Besucherinnen und Besucher aus Georgsmarienhütte und der Region. Neu in diesem Jahr: Der Nikolaus mit tierischen Begleitern, eindrucksvolle Tanzshows und das große Backen für Kinder im Rathaus.

Neben Glühwein oder allerlei süßen und herzhaften Köstlichkeiten, dürfen natürlich auch in diesem Jahr die von vielen Georgsmarienhütter Vereinen sowie Bürgerinnen und Bürgern betriebenen Weihnachtsmarktbuden nicht fehlen. Ob Kerzen, Roggenkissen, Kinderkleidung, Holzkunstwerke oder die eine oder andere Weihnachtsbaumkugel: An den über 50 Buden auf dem Roten Platz und der Oeseder Straße darf während der vier Öffnungstage des Weihnachtsmarktes nach Herzenslust gestöbert und nach einem passenden Weihnachtsgeschenk geschaut werden.

Abgerundet wird der Weihnachtsmarkt von einem abwechslungsreichen und festlichen Programm für große und kleine Besucher auf und neben der Weihnachtsmarktbühne. Dort wird Bürgermeisterin Dagmar Bahlo am Donnerstag, 5. Dezember, um 17.30 Uhr auch den weihnachtlichen Trubel offiziell eröffnen. Umrahmt wird die Eröffnung von stimmungsvollen Gesangs- und Tanzeinlagen. Neben dem Kinderchor der Herz-Jesu Gemeinde (ab 17 Uhr), sorgen die Sternschnuppen ab 18 Uhr für die passende Atmosphäre. Dazwischen geben die Tanzgruppen des TVG Georgsmarienhütte einen kleinen Einblick in ihr abwechslungsreiches Tanzrepertoire. Aber auch schon bevor der offizielle Startschuss fällt, ist für Programm gesorgt: Ab 16 Uhr verwandelt sich der Saal Niedersachsen in eine Theaterkulisse. Mit dem Stück „Ein Plätzchen für Lilli“ erleben Kinder ab vier Jahren ein sinnliches und zugleich verrücktes Weihnachtsmärchen, bei dem ein Gespenst zum Kekse backen kommt.

Am Freitag, 6. Dezember, geht es für die kleinen Weihnachtsmarktbesucher ab 15 Uhr mit dem Kinderkino im Rathaus gleich weiter, bevor ein ganz besonderer Gast des Tages den Weihnachtsmarkt besucht. Der Nikolaus kommt und hat tierische Begleiter dabei. Ab ca. 17.45 Uhr wird der heilige Bischof passend zu seinem Namenstag die kleinen Besucher beschenken und sich dabei von Alpakas begleiten lassen. Zuvor gibt es eine weitere Tanzeinlage. Die Tanzschule Albrecht zeigt ab 17 Uhr eine extra einstudierte Kinderweihnachtsshow. Abends sorgen zunächst ab 18 Uhr der Posaunenchor der König-Christus Gemeinde und im Anschluss ab ca. 19.30 Uhr das „Duo Saxtro“ als weiterer Musik-Act auf der Weihnachtsmarktbühne für vorweihnachtliche Klänge.

Kunterbunte Musik, Posaunenklänge, Rudelsingen und ein feuriges Spektakel bilden am Samstag, 7. Dezember, die Highlights des Oeseder Weihnachtsmarktes. Ab 15 Uhr spielen die Kinder- und Jugendlichen des Orchesters „Kunterbunt“ der Kreismusikschule im Rathausfoyer. Und auch auf dem Weihnachtsmarktgelände erklingen ab 15.30 Uhr mit den Posaunen des Posaunenchors Georgsmarienhütte einige Weihnachtslieder. Diese stehen beim Gitarren-Ensemble der „Saitenspringer“ ebenfalls hoch im Kurs: Ab 17 Uhr sind alle Besucherinnen und Besucher eingeladen gemeinsam zu singen. Ab 19 Uhr richtet sich dann der Blick auf die Eisbahn. Dort verwandelt das Duo „Feuerflut“ die Eisfläche zu mitreißender Musik und mit jeder Menge Feuermagie in ein spektakuläres Bild aus Feuer und Eis. Und auch auf der Bühne verbreitet das „Duo Saxtro“ ab 19.30 Uhr mit Trompete und Saxophon adventliche Stimmung.

Am letzten Tag des Weihnachtsmarktes gibt es dann noch eine Neuheit, die sich vor allem durch einen unwiderstehlichen Duft nach frisch gebackenen Keksen bemerkbar machen wird: Denn von 14 bis 18 Uhr heißt es unter dem Motto „In der Weihnachtsbäckerei… - Plätzchen backen für Kids“ Teig ausrollen, Motive ausstechen, verzieren und natürlich Kekse naschen. In der eigens dafür eingerichteten „Bäckerei“ im Saal Niedersachsen des Rathauses dürfen unter fachkundiger Anleitung die Kinder ihre eigenen Kekse backen und mit nach Hause nehmen. Eine vorige Anmeldung unter 05401/ 850 – 250 ist aufgrund einer begrenzten Kapazität erforderlich. Einmal Plätzchen backen dauert ungefähr 30 Minuten. Aber auch draußen ist eine Menge los. Auf dem Weihnachtsmarktgelände bieten den Nachmittag über die Klosteraner Schützenkapelle und das „Duo Saxtro“ ein musikalisches Programm, ehe dann ab ca. 16.45 Uhr die Kinderweihnachtshow mit Rudolph, dem singenden Elch die Weihnachtsmarktbühne erobert. Weiteres kuscheliges Kinderhighlight: „Leo der Weihnachtsleopard“, der ebenfalls am Nachmittag seine Runden über den Markt dreht. Den Abschluss machen dann auf der Eisbahn ab 18.30 Uhr die Kinder und Jugendlichen des Eissportclubs Herford, die mit ihrer Eislaufshow zeigen, was sie auf den schmalen Kufen draufhaben.

Der Oeseder Weihnachtsmarkt startet am Donnerstag, 5. Dezember, ab 16 Uhr. An den anderen Tagen öffnet der Markt jeweils um 14 Uhr. Geöffnet sind die Stände und Buden am Donnerstag und Sonntag bis 20 Uhr - am Freitag und Samstag jeweils bis 21 Uhr. In der Zeit von 14 bis 18 Uhr können an allen Öffnungstagen auf dem echten Eis der Georgsmarienhütter Eisbahn Runden gedreht werden. Am Donnerstag-, Freitag- und Samstagabend findet zudem die sportlich-spaßigen Wettkämpfe beim Eisstockschießen statt. Weitere Informationen rund um den Oeseder Weihnachtsmarkt auch unter www.georgsmarienhuette.de oder unter 05401/ 850 – 250.

Der Flyer steht unten zum Download bereit.

Rubrik
Adventsbasare / Weihnachtsmärkte

Veranstaltungsort
Roter Platz
Oeseder Straße
49124 Georgsmarienhütte
Veranstalter
Stadt Georgsmarienhütte
Kontaktdaten
Telefon: 05401 850-116
Homepage: www.georgsmarienhuette.de
« zurück

 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Bauen
Bekanntmachungen
Bildung
Branchenbuch
Bürgerservice
Dienstleistungen
Familie
Favoriten
Freizeit
Jugend
Kontakt
Kultur
Kunst
Mitarbeiter
Natur
Presse
Stadtmarketing
Unterkünfte
Vereine
Webcam
Wetter
Wirtschaft
Zahlen Daten Fakten
City Guide
Auswahl speichern