Stadt Georgsmarienhütte

Sie sind hier: Stadt > Veranstaltungskalender

Die Rolle der Gemeinde Harderberg bei der Gründung der Stadt Georgsmarienhütte 1970

Fr, 01.03.2019, 19:00 - 21:00 Uhr

Vortrag von Museumsleiterin Frau Inge Becher

Die Gemeinde Harderberg liegt vor den Toren der Stadt Osnabrück, ist verkehrstechnisch durch verschiedene Bundesstraßen und Autobahnen gut erschlossen und verfügte in den 1960er Jahren über große, unbebaute Flächen.
Die Gemeinde Harderberg war bei den Vorgesprächen zur Gebiets- und Verwaltungsreform ein begehrter Fusionspartner. Doch die kommunale  Selbstständigkeit wollte niemand leichtfertig aufgeben. Drei Mal konnte der damalige Bürgermeister Adolf Aulf eine Zusammenlegung mit anderen Gemeinden abwenden, bis im Sommer 1968 ein entscheidender Faktor dazu kam.
Über die Hintergründe des Zusammenschlusses und die Rolle der Gemeinde Harderbergs berichtet Museumsleiterin Inge Becher am 1. März 2019, 19 Uhr, in der Heideschänke.
Der Eintritt ist frei.

Rubrik
Vorträge / Lesungen / Diskussionen

Veranstaltungsort
Gaststätte Heideschänke, Zur Riede 2, 49124 Georgsmarienhütte
Veranstalter
Gemeinsam für Harderberg GbR
« zurück

 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Bauen
Bekanntmachungen
Bildung
Branchenbuch
Bürgerservice
Dienstleistungen
Familie
Favoriten
Freizeit
Jugend
Kontakt
Kultur
Kunst
Mitarbeiter
Natur
Presse
Stadtmarketing
Unterkünfte
Vereine
Webcam
Wetter
Wirtschaft
Zahlen Daten Fakten
City Guide
Auswahl speichern