Stadt Georgsmarienhütte

Sie sind hier: Rathaus > Senioren > Beratung & Dienste > Renten

Rente / Rentenversicherung

Ansprechpartner/in
B. Krohne
Amt / Bereich
Fachbereich III - Bildung, Sport, Gebäudemanagement, Soziales, Jugend › Abteilung für Soziales und Jugend › Soziales
Stadt Georgsmarienhütte, Zimmer 2773D-Plan
Oeseder Straße 85
49124 Georgsmarienhütte
Telefon: 05401 850-277
Telefax: 05401 850-6277
E-Mail:


Aufgaben:
Rentenangelegenheiten


Allgemeine Informationen

Um von Anfang an, also mit Beginn des Rentenanspruchs, das Rentenleben genießen zu können, ist es wichtig, sich rechtzeitig um die Beantragung der Rente zu kümmern, denn Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung werden grundsätzlich nur auf Antrag gewährt.

Die Anträge werden von verschiedenen Stellen entgegengenommen, die auch die hierfür erforderlichen Vordrucke bereithalten und Hilfe dazu anbieten.

Diese Stellen helfen auch bei den Anträgen zur allgemeinen Kontenklärung, bei dem Versorgungsausgleich im Rahmen einer Ehescheidung, dem Antrag auf Kindererziehungszeiten und der Herstellung von Versicherungsunterlagen.

An wen muss ich mich wenden?

Ihren Antrag auf Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung stellen Sie am besten bei

  • ihrer Stadtverwaltung (Ansprechpartner s.o.)
  • den Rentenversicherungsträgern (Auskunfts- und Beratungsstellen),
  • ihren Versichertenältesten (ehrenamtliche Mitarbeiter),
  • dem für Ihren Wohnsitz zuständigen Versicherungsamt Ihres Landkreises bzw. Ihrer kreisfreien Stadt oder

Diese stellen auch die notwendigen Antragsvordrucke zur Verfügung und bieten Hilfe beim Ausfüllen der Formulare und beim Zusammenstellen der erforderlichen Unterlagen an.

Aber auch bei allen anderen Sozialleistungsträgern (z. B. Krankenkasse, Agentur für Arbeit) sowie im Ausland bei den amtlichen Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland können Anträge gestellt werden. Alle diese Stellen sind verpflichtet, Ihren Antrag unverzüglich an den zuständigen Rentenversicherungsträger weiterzuleiten.

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Personalausweis
  • sämtliche vorhandenen Versicherungsunterlagen (z. B. Versicherungsverlauf, Rentenauskunft)
  • falls Kinder erzogen wurden: Geburtsurkunden der Kinder bzw. Familienstammbuch
  • Nachweise über Schulbesuche nach dem 17. Lebensjahr
  • Lehrzeiten: Zeugnisse, Lehrvertrag, Gesellenbrief
  • Bei ausländischen Zeiten entsprechende Nachweise
  • Krankenversicherungskarte (Krankenversicherung seit 01.01.1982)
  • Bankverbindung (Internationale BIC-und IBAN-Nummer)
  • Steueridentifikationsnummer
  • Bei Erwerbsminderungsrente: wenn vorhanden aktuelle Arztberichte der letzen 2 Jahre
  • Ggf. Vollmacht oder Betreuerausweis

Bei Hinterbliebenenrenten außerdem:

  • Sterbeurkunde
  • Rentenbescheid des/der Verstorbenen oder letzten Versicherungsverlauf
  • Eigene Versicherungsnummer der/des Hinterbliebenen und Rentenbescheid oder letzten Versicherungsverlauf
  • Bei Waisenrentenanträgen: Geburtsurkunde der /des Waisen, ggf. Nachweis über Ausbildung

 

 

Welche Gebühren fallen an?

Die Aufnahme von Rentenanträgen und die damit verbundene Unterstützung beim Ausfüllen und Ergänzen der Antragsvordrucke sind kostenfrei.

Auch die Weiterleitung der entsprechenden Unterlagen an den zuständigen Rentenversicherungsträger erfolgt kostenfrei.

Welche Fristen muss ich beachten?

Von einer rechtzeitigen Antragstellung hängt der Beginn einer Rente ab. Deswegen ist der Antrag auf Altersrente schon vorzeitig (z. B. 3 Monate vor dem maßgeblichen Rentenbeginn) jedoch bis spätestens 3 Kalendermonaten nach Ablauf des Monats, in dem die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt sind, zu stellen. Dann beginnt die Altersrente von dem Monat an, zu dessen Beginn die Voraussetzungen erfüllt sind.

Was sollte ich sonst noch wissen?

Eine Rentenzahlung erfolgt bisher ab dem 65. Lebensjahr (Regelaltersgrenze).  Seit 2012 wird die Altersgrenze in kleinen Schritten auf das 67. Lebensjahr angehoben. Weitere Informationen hierzu gibt es im Internet auf den Seiten der Deutschen Rentenversicherung.

« zurück

 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Bauen
Bekanntmachungen
Bildung
Branchenbuch
Bürgerservice
Dienstleistungen
Familie
Favoriten
Freizeit
Jugend
Kontakt
Kultur
Kunst
Mitarbeiter
Natur
Presse
Stadtmarketing
Unterkünfte
Vereine
Webcam
Wetter
Wirtschaft
Zahlen Daten Fakten
City Guide
Auswahl speichern