Stadt Georgsmarienhütte

Sie sind hier:

Wieder „schnack op platt“ in Georgsmarienhütte

Mittlerweile hat sich der humorvolle und gemütliche Nachmittag im Klang der plattdeutschen Sprache fest etabliert: Deshalb veranstaltet auch in diesem Frühjahr das Kulturbüro der Stadt Georgsmarienhütte zusammen mit den Plattdeutschgruppen „Kiekebusk Kloster Oesede“ und der „Plattdütsken Runde Holthusen“ einen Plattdeutschen Nachmittag. Das passende Ambiente bietet am Donnerstag, 19. April ab 15 Uhr erneut der Saal Steinfeld in Kloster Oesede. Anmeldungen sind bis zum 11. April möglich.

Meldung vom 15.03.2018Letzte Aktualisierung: 08.08.2018
« zurück

 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Bauen
Bekanntmachungen
Bildung
Branchenbuch
Bürgerservice
Dienstleistungen
Familie
Favoriten
Freizeit
Jugend
Kontakt
Kultur
Kunst
Mitarbeiter
Natur
Presse
Stadtmarketing
Unterkünfte
Vereine
Webcam
Wetter
Wirtschaft
Zahlen Daten Fakten
City Guide
Auswahl speichern