Stadt Georgsmarienhütte

Sie sind hier:
  • Seite 3 von 11

15.07.2021

Aktuelles

Wie Frauen in der Musik diskriminiert werden

Foto - Frauenbilder in der Musik

Musik ist im Alltag allgegenwärtig und für viele vor allem mit positiven Emotionen verbunden. Doch es gibt auch Schattenseiten: Nicht selten werden Frauen in musikalischen Texten diskriminiert oder sexistisch beleidigt. Zwei von der städtischen Gleichstellungsbeauftragten betreute Schülerpraktikantinnen haben sich in ihrer Zeit bei der Stadtverwaltung einmal intensiver mit dem Thema auseinandergesetzt.

15.07.2021

Aktuelles

Filmprojekt: 8 Fragen an 8 Frauen

Bildausschnitt - 8 Fragen an 8 Frauen

Mit Blick auf die anstehende Kommunalwahl am 12. September 2021 hat die städtische Gleichstellungsbeauftragte, Susanne Häring, ihr Engagement für eine paritätische Besetzung der Ratsmandate zwischen Männern und Frauen verstärkt. In einem Filmprojekt mit dem Titel „8 Fragen an 8 Frauen“ kommen einige der derzeit im Rat der Stadt Georgsmarienhütte vertretenen Frauen zu Wort, um zu berichten warum sie sich politisch engagieren und weshalb dieses unbedingt Nachahmenswert ist. Der Film ist ab sofort auf dem YouTube-Kanal der Stadt Georgsmarienhütte sowie auf dem Instagram-Kanal der Gleichstellungsbeauftragten zu sehen.

13.07.2021

Aktuelles

Stadtradeln 2021: Fast 120 000 Kilometer für den Klimaschutz

Foto - Gewinnübergabe Stadtradeln 2021

Drei Wochen lang haben die Georgsmarienhütterinnen und Georgsmarienhütter bei der Stadtradeln-Aktion 2021 für den Klimaschutz in die Pedale getreten. Das Ergebnis ist mehr als erfreulich: Insgesamt haben 496 Radelnde in 45 Teams 118 559 Kilometer zusammen gestrampelt, womit gegenüber der Nutzung eines Autos bei gleicher Strecke 17 Tonnen CO2 eingespart wurden. Dabei hat sich die Anstrengung für den radaktivsten Georgsmarienhütter und für das radaktivste Team besonders gelohnt. Sie erhielten nun ihre Preise aus den Händen von Bürgermeisterin Dagmar Bahlo.

07.07.2021

Aktuelles

Kulturweg in Kloster Oesede offiziell eröffnet

Foto - Offizielle Eröffnung Kulturweg Kloster Oesede (1

Begeh- und erlebbar ist der neuen Kulturweg in Kloster Oesede bereits seit dem vergangenen Jahr. Die offizielle Eröffnung des inzwischen 17 Stationen umfassenden Rundwegs durch den östlichsten Stadtteil Georgsmarienhüttes musste damals aber coronabedingt verschoben werden. Nun konnte dieses Ereignis mit einem Großteil der Beteiligten auf dem Marktplatz als zentralen Start- und Endpunkt des Weges nachgeholt werden.

07.07.2021

Aktuelles

Der Hermannsturm und seine Geschichte

Foto - Historische Aufnahmen Hermannsturm - Altbau und Neubau

Seit gut drei Wochen ist er wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet: Der Hermannsturm hoch oben auf dem Georgsmarienhütter Dörenberg. Das nun frisch sanierte Bauwerk mit der spektakulären Aussicht über das Osnabrücker Land und die Westfälische Bucht ist nicht erst seit den 1970er Jahren ein beliebtes Ausflugsziel in der Region. Schon vor über 100 Jahren wurde der weite Blick über den Teutoburger Wald genossen. Ein Rückblick auf die Geschichte des Hermannsturms.

02.07.2021

Aktuelles

Panoramabad öffnet Hallenbad und Sauna

Foto - Saunabereich Panoramabad

Das Hallenbad und die Sauna des Panoramabades öffnen wieder: Ab Freitag, 02. Juli 2021, haben die Besucherinnen und Besucher wieder die Möglichkeit auch im Innenbereich ihre Bahnen zu ziehen oder sich in der Saunalandschaft zu entspannen. Das Panoramabad weist darauf hin, dass die Besonderheiten und Verhaltensregeln aufgrund der Corona-Verordnung zu beachten sind.

02.07.2021

Aktuelles

Sommerspielplan der Waldbühne steht

Foto - Eingangsbereich Waldbühne Kloster Oesede - Juni 2021

Die Proben laufen, es kann losgehen: Vor gut zwei Monaten hatten die Verantwortlichen der Waldbühne Kloster Oesede bereits angekündigt, sofern es die Bedingungen zulassen, etwas später als sonst in die Sommersaison starten zu wollen. Nun steht der endgültige Spielplan mit den Aufführungen von „Zum Sterben Schön“ und dem Familienstück „Es war einmal – 7 Märchen auf einen Streich“ fest. Und das ist noch nicht alles: Als kleine Überraschung präsentiert das Waldbühnenensemble mit einem echten Musical-Klassiker und einer historischen Hommage an Kloster Oesede und Georgsmarienhütte noch zwei weitere Stücke.

30.06.2021

Aktuelles

Rathaustermine ab sofort online buchbar

Foto - Freigabe Online-Terminvergabe Rathaus

Ab sofort wird der Behördengang bei der Stadt Georgsmarienhütte noch einfacher und schneller: Unter www.georgsmarienhuette.de haben Bürgerinnen und Bürger nun die Gelegenheit ihren Besuch bequem von Zuhause aus oder unterwegs vorab online zu planen. Der neue digitale Service der Online-Terminvergabe ist zunächst für die publikumsstarken Bereiche des Bürgeramtes, der Kfz-Zulassungsstelle und des Standesamtes verfügbar.

28.06.2021

Aktuelles

Präventionsrat verteilt Türanhänger - "Bitte nicht stören!"

Foto - Türanhänger-Verteilaktion Präventionsrat

Bereits im Frühjahr wurden auf Initiative des städtischen Präventionsrates Stundenpläne an alle Grundschulkinder verteilt, die nicht nur Platz für die Stundenübersicht boten, sondern auch wichtige Notfallnummern sowie Hinweise zum Surfen im Internet enthielten. Nun wurde die Aktion auf alle Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen im Stadtgebiet ausgeweitet, wobei dieses Mal Türanhänger mit dem Slogan „Bitte nicht stören“ ausgewählt wurden.

28.06.2021

Aktuelles

„Hufeisen-Entdecker-Tour“: Zwei Tage Radlerglück

Foto - Entdecker-Tour Hufeisen-Route - Ortskern Hagen a.T.W.

Manchmal ist das Urlaubsglück ganz nah: Die Hufeisen-Route verbindet rund um Osnabrück 46 Sehenswürdigkeiten, die zahlreiche Geschichten erzählen. Auf der geführten „Hufeisen-Entdecker-Tour" am 2. und 3. Oktober 2021 entdecken Radler auf insgesamt 105 Kilometern landschaftliche Kleinode in der Region und lauschen spannenden Sagen und Mythen. Darüber hinaus warten auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele Extras.

28.06.2021

Aktuelles

ILE-Region: Mach’s einfach bunt!

Foto - Projektstart "Mach es bunt" - ILE-Hufeisenregion

Insekten sind wertvolle Nützlinge, die eine wichtige Rolle im Ökosystem der Natur spielen. Doch durch Schottergärten und versiegelte Flächen werden ihre Lebensräume immer kleiner. Das Projekt „Mach’s einfach bunt! Gartenparadiese für Biene & Co.“ möchte über Wildbienen und weitere Insekten aufklären und Hinweise dazu geben, wie ein Garten insektenfreundlich gestaltet werden kann. Die Initiative, initiiert von Regionalmanagerin Mona Berstermann, ist ein gemeinsames Vorhaben der sechs Kommunen Belm, Bissendorf, Georgsmarienhütte, Hagen a.T.W., Hasbergen und Wallenhorst.

23.06.2021

Aktuelles

Hermannsturm wieder geöffnet

Foto -   Ansicht Hermannsturm Juni 2021 (Wiedereröffnung)

Der höchstgelegene Ort in Georgsmarienhütte kann ab sofort wieder erklommen werden: Ende vergangener Woche wurden die noch ausstehenden Restarbeiten am Hermannsturm auf dem Dörenberg abgeschlossen, sodass dieser nun auch offiziell wieder von Besucherinnen und Besuchern genutzt werden kann. Der Varusturm bleibt hingegen zunächst weiterhin gesperrt.

11.06.2021

Aktuelles

Georgsmarienhütte startet in den Kulturrausch

Foto - Ankündigung GMHütter Kulturrausch

In den kommenden Wochen werden Kunst und Kultur in Georgsmarienhütte großgeschrieben: Im Zeitraum von Ende Juni bis Anfang September sollen bis zu 15 Veranstaltungen mit verschiedenen Konzerten, Kunstprojekten und Ausstellungen für einen regelrechten Kulturrausch im Stadtgebiet sorgen. Nun gibt es die ersten Einblicke in das geplante Programm.

11.06.2021

Aktuelles

Jetzt Guthabenbonus beim StadtGutschein sichern!

Foto - Start StadtGutschein+ Bonusaktion

Bereits vor ein paar Wochen hatte der Stadtmarketingverein Georgsmarienhütte angekündigt, mit einer Bonusaktion die durch die Einschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie besonders betroffenen örtlichen Einzelhändler und Gastronomiebetriebe zu unterstützen. Dank der aktuell niedrigen Infektionszahlen ist das Shoppen in den Geschäften oder der Besuch in einem Restaurant auch in Georgsmarienhütte nahezu ohne Beeinträchtigungen wieder möglich. Deshalb ist ab sofort der „StadtGutschein+“ mitsamt seinem 20-prozentigen Guthabenbonus erhältlich. Die Details zu der Sonderaktion.

08.06.2021

Aktuelles

Freibad im Panoramabad wieder geöffnet

Foto - Freibad Panoramabad

Es geht wieder los: Ab Mittwoch, 9. Juni 2021, öffnet das Panoramabad sein Freibad. Damit sind Wasserspaß und das Schwimmen unter freiem Himmel ab sofort wieder möglich. Vor dem Besuch wird empfohlen ein Zeitfenster zu reservieren. Das Hallenbad sowie der Saunabereich bleiben vorerst für den Publikumsverkehr geschlossen.

  • Seite 3 von 11
« zurück

 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Bauen
Bekanntmachungen
Bildung
Branchenbuch
Dienstleistungen
Familie
Favoriten
Freizeit
Jugend
Kontakt
Kultur
Kunst
Mitarbeiter
Natur
Presse
Stadtmarketing
Unterkünfte
Vereine
Stadtplan
Webcam
Wetter
Wirtschaft
Zahlen Daten Fakten
City Guide
Auswahl speichern