Stadt Georgsmarienhütte

Sie sind hier:
  • Seite 1 von 11

27.09.2021

Aktuelles

Verkehrsbeeinträchtigungen in Alt-GMHütte – Karlstraße voll gesperrt

Symboldbild - Baustelle

Die Stadt Georgsmarienhütte teilt mit, dass es aufgrund von Kanalbauarbeiten zu Vollsperrungen von Straßen im Stadtteil Alt-Georgsmarienhütte kommt. Davon betroffen sind die Karlstraße, Abschnitte der Schützenstraße sowie der Hospitalweg.

23.09.2021

Aktuelles

Mit Postkarten auf Zeitreise gehen!

Foto - Postkartenaktion mit Stadtmaskottchen Leo

Einen Blick in die Zukunft wagen: Für viele eine durchaus verlockende Idee, die nun mit der großen Georgsmarienhütter Postkartenaktion anlässlich des 50-jährigen Stadtjubiläums einfacher wird denn je. Die als eine Art Zeitkapsel funktionierenden Postkarten zum „an sich selbst verschicken“ sind ab dem 20. September 2021 erhältlich. Ein Überblick, wie die besondere Aktion ablaufen soll.

22.09.2021

Aktuelles

Corona-Verordnung: Ab sofort 2G-Regel möglich

Symbolbild - Coronavirus 2020

Mit Wirkung zum 22. September 2021 hat die Niedersächsische Landesregierung eine überarbeitete Version der Niedersächsischen Corona-Verordnung erlassen. Darin sind vor allem zwei Neuerungen enthalten: Die Ablösung der 7-Tage-Inzidenz als Leitindikator durch die Hospitalisierungsrate und die Möglichkeit freiwillig die 2G-Regel beim Besuch einer Einrichtung oder Veranstaltung einzuführen. Die wesentlichen Änderungen durch die neue Verordnung im kurzen Überblick.

21.09.2021

Aktuelles

Verunreinigungen auf Schulhöfen

Foto - Verunreinigungen Schulhof Freiherr-vom-Stein-Schule - September 2021

Kein schöner Anblick: Ausgerechnet am Tag der Einschulung musste der Hausmeister der Freiherr-vom-Stein-Schule im Stadtteil Oesede den Schulhof der Grundschule von allerhand Müll, Verunreinigungen sowie leeren und kaputten Glasflaschen säubern. Dabei ist dieser Umstand ist kein Einzelfall mehr. Auch auf anderen Schulhöfen zeigt sich vermehrt ein ähnliches Bild.

21.09.2021

Aktuelles

Landkreis veröffentlicht Gründachkataster

Foto - Vorstellung Gründachkataster Landkreis Osnabrück

Ein grünes Umfeld am Haus ist nicht nur gut für die Insektenwelt, sondern sorgt auch für ein angenehmes Mikroklima. Während bei vielen Hauseigentümern für die Gestaltung von Garten und Vorgarten ein Umdenken stattfindet, herrscht wenige Meter höher oft noch graue Einöde. Hier setzt ein neues Projekt an: Wie der Landkreis Osnabrück nun mitgeteilt hat, ist ein Online-Gründachkataster eingerichtet worden, das Bürgerinnen und Bürgern aufzeigt, wie Dächer ökologisch wertvoll genutzt werden können.

20.09.2021

Aktuelles

Protest gegen Mittelkürzung bei Frauenhäusern und Beratungsstellen

Foto - Protestaktion gegen Mittelkürzung bei Frauenhäusern - September 2021

Für von Gewalt betroffene Frauen sind Frauenhäuser oftmals der einzige sichere Zufluchtsort. Aus Sicht der Koordinierungsstelle der niedersächsischen Frauen- und Mädchenberatungsstellen gegen Gewalt, des Landesfrauenrates Niedersachsen sowie der Landesarbeitsgemeinschaft kommunaler Frauen- und Gleichstellungsbüros Niedersachsen (LAG) sind diese Einrichtungen daher wesentlicher Bestandteil für den Schutz von Frauen und unbedingt zu Erhalten. Durch eine geplante Novellierung einer Richtlinie durch die Niedersächsische Landesregierung, stehen nun aber einige Frauenhäuser und Beratungsstellen vor größeren Finanzierungsproblemen. Um darauf aufmerksam zu machen, haben nun Vertreterinnen und Vertreter der verschiedenen Organisationen vor dem Niedersächsischen Landtag demonstriert.

17.09.2021

Aktuelles

Kein Marktbetrieb mehr in Alt-GMHütte

Symbolbild Wochenmarkt - Gemüsekorb

Bereits über die vergangenen Jahre und Monate ist der Wochenmarkt am südlichen Ende der Hindenburgstraße im Stadtteil Alt-Georgsmarienhütte immer kleiner geworden. Nun hat auch der zuletzt noch verbliebene Fischhändler seinen Marktstand aufgegeben.

17.09.2021

Aktuelles

Dank Förderung neuen Wohnraum schaffen

Symbolbild - Wohnen in Georgsmarienhütte

Vermieter stehen oftmals vor einem Problem: Eigentlich würden sie gerne das eigene Mietobjekt wieder mit Leben füllen, doch die Wohnräume durch eine Sanierung wieder auf einen modernen Stand zu bringen ist häufig mit Aufwand und Kosten verbunden. Dabei greift die Stadt Georgsmarienhütte Vermietern unter die Arme: Seit Ende 2020 gibt es ein Förderprogramm bei dem bis zu 15 000 Euro der Bau- und Sanierungskosten bezuschusst werden können. Und das Programm bietet noch mehr: Durch einen monatlichen Zuschuss zum Mietzins, soll auch vermehrt sozialverträglicher Wohnraum geschaffen werden.

17.09.2021

Aktuelles

Stadt und Landkreis Osnabrück verschärfen Corona-Regeln trotz Überschreitens von Schwellenwert nicht

Symbolbild - Coronavirus 2020

Die 7-Tages Inzidenz der Corona-Neuinfektionen liegt in der Stadt Osnabrück weiterhin über 50. Im Landkreis liegt sie zwar darunter, aber noch nicht für fünf Werktage am Stück. Stattdessen liegt nun jedoch die prozentuale Belegung der Covid-19-Intensivbetten landesweit den fünften Tag in Folge über dem Schwellenwert von fünf Prozent. Die aktuelle Niedersächsische Corona-Verordnung sieht vor, dass Kreise und kreisfreie Städte in diesem Fall die Überschreitung feststellen sollen und ab dem übernächsten Tag erweiterte Schutzmaßnahmen gelten (Warnstufe 1). Hiervon weichen Landkreis und Stadt Osnabrück jedoch ab.

17.09.2021

Aktuelles

„Pariser Flair“ im GMHütter Rathaus

Foto - Pariser Flair - Kleinkunstkonzertreihe Oktober 2021

Die Georgsmarienhütter Kleinkunst-Konzerte sind zurück: Nach der coronabedingten Pause der beliebten Konzertreihe, dürfen sich Musikliebhaber nun wieder auf stimmungsvolle und einzigartige Musikabende im Georgsmarienhütter Rathaus freuen. In den kommenden Wochen sind an gleich drei Terminen verschiedene Künstlerinnen und Künstler zu Gast. Den Auftakt macht am Donnerstag, 21. Oktober 2021, das Trio „Pariser Flair“ mit ihrem Konzertprogramm „Blessur d’amour – Anatomie der Liebe“. Karten sind ab dem 23. September 2021 im Vorverkauf erhältlich.

17.09.2021

Aktuelles

DKMS Schulsiegel für das Gymnasium Oesede

Foto - DKMS Schulsiegel Gymnasium Oesede (1)

Seit über 25 Jahren ist das Gymnasium Oesede gemeinsam mit der Stiftung „Hilfe für Petra und andere“ im Kampf gegen den Blutkrebs aktiv. Dank vieler Typisierungsaktionen konnten so allein seit 2011 15 Personen ermittelt werden, die ihre lebensrettenden Stammzellen an von Blutkrebs betroffenen Patienten spenden konnten. Für dieses Engagement wurde das Gymnasium Oesede nun von Kultusminister Grant Hendrik Tonne in Hannover mit dem DKMS Schulsiegel ausgezeichnet.

17.09.2021

Aktuelles

Trotz schwieriger Umstände: Sommerbaustellen erfolgreich abgeschlossen

Foto - Abschluss Sommerbaustellen 2021 (1) - Sporthalle Michaelisschule

Seit rund drei Wochen sind in den Georgsmarienhütter Kindertagesstätten, Schulen und Sporthallen wieder die Schülerinnen und Schüler zurück. Zuvor waren einmal mehr die Handwerker gefragt: Unter der Regie des Zentralen Gebäudemanagements (ZGM) der Stadt Georgsmarienhütte sind in den Sommerferien an gleich neun Standorten Bauunterhaltungsmaßnahmen durchgeführt worden.

17.09.2021

Aktuelles

Realschule gewinnt Sonderwertung beim Stadtradeln

Foto - Gewinnübergabe Sonderwertung "beste Schule" Stadtradeln 2021

Bereits kurz vor Beginn der Sommerferien wurden im Rahmen der diesjährigen Stadtradeln-Kampagne der Stadt Georgsmarienhütte das beste Team und der radaktivste Einzelfahrer für ihre Leistungen mit Preisen versehen. Nun durften sich auch die Schülerinnen und Schüler der Realschule über ihren Gewinn freuen, denn die Schule hat die Sonderwertung „beste Schule“ und „radaktivste Schulklasse“ gewonnen.

16.09.2021

Aktuelles

Stadtmarketingverein weiter mit bewährten Team

Foto - Vorstand Stadtmarketingverein nach Neuwahl am 13.09.2021

Der Stadtmarketingverein Georgsmarienhütte setzt auf Kontinuität: Jeweils einstimmig wurden bei der Mitgliederversammlung im Saal Niedersachsen des Rathauses die neu zu wählenden Mitglieder des Vorstandes in ihren Ämtern bestätigt. Und auch der Blick geht bei allen Beteiligten nach vorn: Denn nach der coronabedingten Pause vieler Veranstaltungen und Aktivitäten, plant der Verein für das kommende Jahr wieder mit dem vollen Programm – inklusive GMHütte on Ice, das bereits in diesem Winter auf den Roten Platz zurückkehrt.

13.09.2021

Aktuelles

Kommunalwahl 2021: Die Ergebnisse

Bild - Rathaus Kommunalwahl 2021

Die Georgsmarienhütterinnen und Georgsmarienhütter haben gewählt: Insgesamt waren rund 26 000 Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, ihre Stimmen im Rahmen der Kommunalwahl abzugeben. Davon haben 16 303 Wählerinnen und Wähler am Wahltag Gebrauch gemacht. Die Wahlbeteiligung lag damit bei 62,63 Prozent. Die wichtigsten Ergebnisse kurz und knapp im Überblick.

  • Seite 1 von 11
« zurück

 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Bauen
Bekanntmachungen
Bildung
Branchenbuch
Dienstleistungen
Familie
Favoriten
Freizeit
Jugend
Kontakt
Kultur
Kunst
Mitarbeiter
Natur
Presse
Stadtmarketing
Unterkünfte
Vereine
Stadtplan
Webcam
Wetter
Wirtschaft
Zahlen Daten Fakten
City Guide
Auswahl speichern