Stadt Georgsmarienhütte

Sie sind hier:
  • Seite 1 von 13

02.07.2020

Aktuelles

Neue Ampel auf der Glückaufstraße offiziell abgenommen

Foto - Ampelanlage Glückaufstraße/ Eschweg Abnahme (1)

Bereits seit einigen Tagen leuchtet es für die Verkehrsteilnehmer im Kreuzungsbereich Eschweg/ Glückaufstraße (L 95) durch die an dieser Stelle neu errichtete Ampelanlage rot, gelb und grün. Eine andere Verkehrssteuerung, die mehr Sicherheit bieten soll und nun bei einem gemeinsamen Termin zwischen Vertreterinnen und Vertretern der Polizei, der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr sowie der Stadt Georgsmarienhütte offiziell freigegeben wurde. Zuvor war der Bau der Lichtsignalanlage auf Basis der Empfehlung der Unfallkommission von den politischen Gremien der Stadt Georgsmarienhütte beschlossen worden.

01.07.2020

Aktuelles

Glasfaserausbau: Weitere Bauarbeiten im Stadtgebiet

Foto - Glasfaserausbau Georgsmarienhütte

Nachdem bereits die ersten Arbeiten zur Verlegung von Glasfaseranschlüssen im Stadtgebiet von Georgsmarienhütte südlich des Rehlbergs angelaufen sind, starten nun in einem weiteren Ausbaubereich die erforderlichen Tiefbauarbeiten. Schwerpunkt des Trassenverlaufs: Teile des Wohngebietes westlich der Teutoburger-Wald-Straße (B 51).

01.07.2020

Aktuelles

Beregnungsverbot aller Grünflächen im Landkreis

Symbolbild - Wasserknappheit/Trockenheit

Aufgrund extrem niedriger Grundwasserstände ist es ab sofort und bis Ende September im Landkreis Osnabrück verboten, in der Zeit zwischen 12 und 18 Uhr private und öffentliche Grünflächen, Sportanlagen wie Fußball-, Tennis- oder Golfplätze sowie land- und forstwirtschaftlich genutzte Flächen mit Wasser zu sprengen. Dieses hat der Landkreis Osnabrück am 30. Juni 2020 mitgeteilt.

29.06.2020

Aktuelles

GMHütter Tafel in neuen Räumlichkeiten

Foto - GMHütter Tafel Sparkasse Alt-Georgsmarienhütte (Eröffnung)

Von der Schule in die ehemalige Sparkasse: Die Georgsmarienhütter Tafel – als Außenstelle der Osnabrücker Tafel – ist ab sofort in neuen Räumlichkeiten zu finden. In der seit kurzer Zeit leerstehenden Sparkassenfiliale in Alt-Georgsmarienhütte (Haseldehnen 3) fand nun die erste Lebensmittelausgabe an Bedürftige aus dem Raum Georgsmarienhütte, Bad Iburg, Hagen und Hasbergen statt.

26.06.2020

Aktuelles

Keine Seniorennachmittage in diesem Jahr

Foto - Seniorennachmittag 2019

Kaffee und Kuchen, schwungvolle Tanzeinlagen oder einfach ein geselliges Beisammensein: Seit vielen Jahren bilden die Georgsmarienhütter Seniorennachmittage einen festen Bestandteil des städtischen Veranstaltungskalenders. Auch wenn größere Veranstaltungen gemäß der aktuellen Landesverordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie nur bis Ende Oktober verboten sind, hat die Stadt Georgsmarienhütte nun präventiv und zum Schutz der Teilnehmerinnen und Teilnehmer entschieden, dass die beliebten Nachmittage für Seniorinnen und Senioren über 70 Jahre in diesem Jahr nicht stattfinden können.

26.06.2020

Aktuelles

Trotz Corona: Ferienpass 2020 mit tollem Programm

Foto - Ferienpass 2020

Die Kinder und Jugendlichen in Georgsmarienhütte dürfen sich freuen: Trotz der corona-bedingten Auflagen und Einschränkungen müssen sie auch in diesem Sommer nicht auf die beliebten Aktionen, Ausflüge und Ermäßigungen im Rahmen des Georgsmarienhütter Ferienpasses verzichten. Dennoch gibt es einige Änderungen im Programm und Ablauf. Ein Überblick über die wesentlichen Veränderungen und Inhalte des Ferienpasses 2020.

25.06.2020

Aktuelles

Neuer Memoriam-Garten auf dem Parkfriedhof

Foto - Eröffnung Memoriam-Garten Parkfriedhof Oesede (1)

Vielen Besucherinnen und Besuchern des Oeseder Parkfriedhof dürfte es bereits aufgefallen sein: In unmittelbarer Nähe zur Friedhofskapelle herrschte auf einem rund 390 Quadratmeter großen Areal in den vergangenen Wochen und Monaten eine rege Umgestaltungs- und Bautätigkeit. Der Grund: Auf der Fläche ist ein neuer Memoriam-Garten entstanden – eine gärtnerbetreute Grabanlage mit unterschiedlichsten Bestattungsformen. Nun wurde das neue Angebot offiziell eingeweiht.

25.06.2020

Aktuelles

Wie erleben Frauen die Corona-Krise?

Foto - Webinar Frauen in der Corona-Krise

Geschlossene Kitas, Home-Schooling und zum Teil steigende Gewalt durch häusliche Isolation: Die Corona-Krise hat viele Bereiche der Gesellschaft und des alltäglichen Lebens verändert – insbesondere Frauen sind in der Krise durch ihre beruflichen Tätigkeiten oder durch familiäre sowie häusliche Aufgaben stark gefordert worden. Anlass genug für die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Georgsmarienhütte gemeinsam mit der Katholischen LandvolkHochschule Oesede im Rahmen eines digitalen „Webinars“ zu Fragen, wie Frauen die Corona-Zeit erlebt haben.

23.06.2020

Aktuelles

Holzhauser, Oeseder und Hagener Kirmes abgesagt!

Foto - Oeseder Kirmes 2018

Die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen lässt keine Wahl: Aufgrund der dort getroffenen Regelung, dass mindestens bis zum 31. Oktober 2020 Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmenden sowie ausdrücklich auch Volksfeste und Kirmesveranstaltungen – unabhängig von der Teilnehmerzahl – untersagt sind, können in diesem Jahr die Holzhauser Kirmes (18. bis 21. September 2020), die Oeseder Großkirmes (25. bis 28. September) sowie die Hagener Kirmes samt des traditionellen Ferkelmarktes (3. bis 5. Oktober 2020) nicht stattfinden. Eine gemeinsame Mitteilung der Stadt Georgsmarienhütte und der Gemeinde Hagen a.T.W.

22.06.2020

Aktuelles

Coronavirus: Kontaktbeschränkungen gelockert

Symbolbild - Coronavirus 2020

Mit Wirkung zum 22. Juni 2020 hat das Land Niedersachsen mit einer erneuten Änderung zur bestehen Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus die letzte Stufe des Anfang Mai vorgestellten „Lockerungsfahrplans“ umgesetzt. Neben weiteren Lockerungen der Einschränkungen im Sport- und Freizeitbereich, sind auch neue Verhaltensregeln für Kontakte im öffentlichen Raum sowie für die Rückkehr aus Risikogebieten festgelegt worden. Ein kurzer Überblick über die wesentlichen Veränderungen.

19.06.2020

Aktuelles

Stadt fördert die Anlage von Gründächern

Symbolbild - Gründach

Verbesserung des Wohn- und Stadtklimas, eine effektive Speicherung von Regenwasser und mehr Lebensraum für Insekten: Neben der Optik sowie angesichts der gegenwärtigen Klimaschutzbemühungen, sind dies gute Gründe, um auf dem eigenen Dach eine Grünfläche zu realisieren. Auch die Stadt Georgsmarienhütte unterstützt ab sofort die Anlage von Gründächern im Stadtgebiet. Förderanträge können ab dem 1. Juli 2020 gestellt werden.

18.06.2020

Aktuelles

Stadtjubiläum wird 2021 nachgefeiert

Foto - Stadtjubiläum - Ankündigung Terminverschiebung 2021

Eigentlich hätte Anfang September die Stadtwerdung Georgsmarienhüttes vor 50 Jahren groß gefeiert werden sollen. Doch angesichts der Geschehnisse rund um das Corona-Virus sowie der weiterhin unsicheren Perspektive zur Durchführung von Großveranstaltungen in diesem Jahr, wurde entschieden, dass Stadtjubiläum nicht in 2020 stattfinden zu lassen. Jetzt steht fest: Das Jubiläum fällt nichts aus, sondern wird im vollen Umfang im kommenden Jahr nachgeholt. Neuer Termin für das dreitägige Festwochenende ist der 27. bis 29. August 2021.

17.06.2020

Aktuelles

Niedersachsenstraße: Einrichtung des dritten Bauabschnittes

Foto - Einrichtung dritter Bauabschnitt Niedersachsenstraße

Die Arbeiten zur Sanierung der Niedersachsenstraße gehen weiter voran: Nachdem Mitte Mai im Rahmen des zweiten Bauabschnitts ein nur rund 100 Meter langes Teilstück der Straße mit einer neuen Fahrbahndecke versehen wurde, beginnen voraussichtlich ab Freitag, 19. Juni 2020, die Sanierungsarbeiten für den dritten Teilbereich.

16.06.2020

Aktuelles

GMHütter Autokino als Publikumsmagnet

Foto - Autokino 2020 - Stadtmarketing

In Corona-Zeiten ein fast schon ungewöhnlicher Anblick: Besucherinnen und Besucher die in längeren Schlangen auf den Einlass zu einem entspannten Kinobesuch warten. In Georgsmarienhütte konnte das Anfang Juni dennoch an insgesamt acht Tagen mitten im Oeseder Zentrum beobachtet werden. Gut geschützt durch Türen und Scheiben war auch die sechste Auflage des Georgsmarienhütter Autokinos einmal mehr ein echter Publikumsmagnet sowie gefragtes Freizeitvergnügen.

15.06.2020

Aktuelles

Veranstaltungsabsagen: Informationen zu Ticketrückgaben

Foto - Symbolbild Tickets

Alle Waldbühnenvorstellungen der Sommersaison 2020, das Heinz Rudolf Kunze-Konzert im Juli sowie der Auftritt der Frog Bog Dosenband im Rahmen der 850 Jahrfeier Kloster Oesedes: Aufgrund der Auflagen und Einschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie, können diese Veranstaltungen nicht wie geplant in diesem Jahr stattfinden. Nun gibt es weitere Informationen zur Rückabwicklung bereits gekaufter Tickets.

  • Seite 1 von 13
« zurück

 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Bauen
Bekanntmachungen
Bildung
Branchenbuch
Dienstleistungen
Familie
Favoriten
Freizeit
Jugend
Kontakt
Kultur
Kunst
Mitarbeiter
Natur
Presse
Stadtmarketing
Unterkünfte
Vereine
Webcam
Wetter
Wirtschaft
Zahlen Daten Fakten
City Guide
Auswahl speichern