Stadt Georgsmarienhütte

Sie sind hier:
  • Seite 1 von 12

14.05.2021

Aktuelles

Kommandowechsel bei der Stadtfeuerwehr

Foto - Verabschiedung Gerhard Glane Stadtbrandmeister

Das Stadtkommando der Stadtfeuerwehr Georgsmarienhütte stellt sich neu auf: Zum 30. Juni 2021 verzichtet der bisherige Stadtbrandmeister Gerhard Glane aus Altersgründen auf eine weitere Amtszeit. Sein Nachfolger wird Bernard Funke, der derzeit noch die Ortsfeuerwehr Oesede als Ortsbrandmeister leitet. Auch für diesen Posten stehen mit Thorsten Dierker als neuen Ortsbrandmeister und seinen beiden Stellvertretern Michael Heinze und Axel Schäfer die Nachfolger bereits fest.

14.05.2021

Aktuelles

Georgsmarienhütte hat jetzt eine Klimaschutzmanagerin

Foto - Vorstellung Klimaschutzmanagerin Gesche Wiggers

Klimaschutz ist eine Aufgabe, die nicht nur auf globaler Ebene stattfindet: Auch im kleineren Maßstab, zum Beispiel im kommunalen Bereich sowie im direkten persönlichen Umfeld, können wertvolle Beiträge für den Klimaschutz geleistet werden. Ein Ansatz, den die Stadt Georgsmarienhütte weiter fördern möchte und sich deshalb Verstärkung geholt hat. Seit dem 1. Februar 2021 ist Gesche Wiggers die neue Klimaschutzmanagerin der Stadt. Mit vielen Ideen und Projekten will sie ab sofort den Klimaschutz vor Ort verbessern.

14.05.2021

Aktuelles

Kein „BerufsWahl Shuttle“ in diesem Jahr

Foto - BerufsWahl Shuttle 2020 - Bus mit Plakat

Eigentlich hätte das etwas andere Informationsangebot auf der Suche nach einem Ausbildungs-, Studien- oder Praktikumsplatz bereits im Februar stattfinden sollen. Doch schon damals hatten die Corona-Schutzmaßnahmen eine Durchführung des Georgsmarienhütter BerufsWahl Shuttle unmöglich gemacht. Jetzt ist klar: Auch der zunächst anvisierte Nachholtermin am 18. Juni 2021 kann nicht gehalten werden. Der BerufsWahl Shuttle kann damit in diesem Jahr nicht stattfinden.

14.05.2021

Aktuelles

Dorfentwicklung: Städtische Startprojekte erhalten Förderung!

Foto - Dorfentwicklung Kloster Oesede und Harderberg

Erfreuliche Nachrichten aus Oldenburg: Fast alle im Rahmen der Georgsmarienhütter Dorfentwicklung beantragten Startprojekte bekommen eine Förderung. Ende April sind die Zuwendungsbescheide durch das Amt für regionale Landesentwicklung, Geschäftsstelle Weser-Ems, bei der Stadtverwaltung eingegangen. Insgesamt ergeben die Fördersummen über die vier bewilligten Maßnahmen ein Volumen von fast 1,1 Millionen Euro.

14.05.2021

Aktuelles

Georgsmarienhütte radelt für den Klimaschutz!

Foto - Stadtradeln 2021

Strampeln für den Klimaschutz: Dass ist das Motto für die kommenden Wochen in Georgsmarienhütte. Erstmals nimmt die Stadt Georgsmarienhütte als Kommune bei der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ des Netzwerkes Klima-Bündnis teil. In dem dreiwöchigen Aktionszeitraum vom 31. Mai bis 20. Juni 2021 haben die Georgsmarienhütterinnen und Georgsmarienhütter somit Gelegenheit fleißig Kilometer zu sammeln. Wer mitmacht, schützt nicht nur aktiv das Klima und verbessert die eigene Fitness, sondern kann auch noch tolle Preise gewinnen.

12.05.2021

Aktuelles

Villa Stahmer: Wenn Kassettenbänder zu Kunstwerken werden

Foto - Ausstellung Katrin Lazaruk Museum Villa Stahmer

Das Museum Villa Stahmer hat wieder geöffnet. Zu sehen gibt es ab dem 16. Mai 2021 auch eine neue Ausstellung. Die Osnabrücker Künstlerin Katrin Lazaruk stellt ihre aus ausrangierten Musikkassetten gefertigten Werke aus. „Tape-Art“ nennt die Künstlerin ihre filigranen Arbeiten mit 3D-Effekt, die bei Betrachterinnen und Betrachtern große Faszination auslösen.

12.05.2021

Aktuelles

Autokino-Vorverkauf startet am 17. Mai

Bild - Autokino 2021 Filmauswahl

Es kann losgehen: Nachdem der Start für das Georgsmarienhütter Autokino aufgrund der unsicheren Corona-Lage zunächst um ein paar Wochen nach hinten verschoben wurde, gibt es nun endgültig grünes Licht. Von Donnerstag, 24. Juni 2021, bis Sonntag 27. Juni 2021, werden im Oeseder Zentrum an vier Abenden wieder vier Filme gezeigt. Ab Montag, 17. Mai 2021, sind die Tickets für das Open-Air-Kinoevent im Vorverkauf unter www.autokino-gmhuette.de erhältlich.

11.05.2021

Aktuelles

Kfz-Stelle an zwei Samstagen geschlossen

Foto - Kfz-Zulassungsstelle - Juli 2020

Bei der Kfz-Zulassungsstelle kommt es in den kommenden Wochen zu geänderten Öffnungszeiten.

10.05.2021

Aktuelles

Corona-Verordnung: Erste vorsichtige Lockerungsschritte

Symbolbild - Coronavirus 2020

Bereits seit einigen Tagen liegt die 7-Tage-Inzidenz im Gebiet des Landkreises Osnabrück unter dem Wert von 100. Damit gelten ab sofort nicht mehr die Einschränkungen im Rahmen der „Corona-Notbremse“ des Bundes, womit auch die darin enthaltene Ausgangsbeschränkung für das Kreisgebiet entfällt. Maßgeblich für die aktuellen Regelungen in Bezug auf den Schutz vor einer Covid-19-Infektion ist somit die Niedersächsische Corona-Verordnung. Mit Wirkung zum 10. Mai 2021 hat das Land Niedersachsen eine aktualisierte Version der Verordnung veröffentlicht, die unter anderem im Bereich der Gastronomie, im Einzelhandel oder bei kulturellen Angeboten erste vorsichtige Lockerungen ermöglicht. Weiterhin wurden mit einer neuen Bundesverordnung Ausnahmen für bereits vollständig geimpfte oder genese Personen erlassen.

07.05.2021

Aktuelles

Niedersachsen weitet Impfberechtigung aus!

Bild - Corona-Schutzimfpungen

Das Land Niedersachsen hat über eine Pressemitteilung des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung bekanntgegeben, dass die Terminvergabe für Personen aus der Prioritätsgruppe 3 nach der Bundesimpfverordnung schrittweise geöffnet wird. Ab dem kommenden Montag, 10. Mai 2021, 8 Uhr, können sich in einem ersten Schritt alle Personen, die älter sind als 60 Jahre, Personen mit bestimmten Vorerkrankungen und bis zu zwei enge Kontaktpersonen von pflegebedürftigen Personen sowie Personen, bei denen aufgrund ihrer Arbeits- oder Lebensumstände ein deutlich erhöhtes Risiko einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 besteht, im Internet unter www.impfportal-niedersachsen.de sowie unter der Hotline des Landes unter 0800 9988665 für einen Termin in ihrem örtlichen Impfzentrum anmelden.

04.05.2021

Aktuelles

Ab 14. Mai: Ein Stück des Stadtteilpuzzles sichern!

Foto - Ankündigung Start Stadtteilpuzzle-Aktion

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben nahezu alle Pläne und Aktivitäten rund um das Stadtjubiläum „50 Jahre Stadt Georgsmarienhütte“ durchkreuzt. Neben der geplanten Wanderausstellung und verschiedenen Stadtrundfahrten, kann unter anderem auch das ursprünglich in diesen Sommer verschobene Festwochenende coronabedingt nicht stattfinden. Damit die Georgsmarienhütter nicht ganz auf das Jubiläumsgefühl verzichten müssen, soll zumindest eine geplante Aktion an den Start gehen: die bunte und kreative Mitmachaktion des Stadtteilpuzzles. Los geht es ab Freitag, 14. Mai 2021, mit der Ausgabe der Puzzleteile auf dem Oeseder Wochenmarkt.

04.05.2021

Aktuelles

Stadtjubiläum wird auch in 2021 nicht nachgeholt

Foto - 50 Jahre Stadt Georgsmarienhütte (Auftakt 09.08.19)

Die Hoffnung vor genau einem Jahr, als die Verschiebung der Feierlichkeiten für das 50-jährige Bestehen Georgsmarienhüttes verkündet wurde, im Sommer 2021 das Jubiläum nachholen zu können, war groß. Inzwischen ist klar: Der weitere Verlauf der Corona-Pandemie lässt auch in diesem Jahr auf absehbare Zeit keine Großveranstaltungen zu. Deshalb ist nun die Entscheidung gefallen, dass das geplante dreitägige Festwochenende und die damit verbundenen Programmpunkte ausfallen müssen – mit einer Ausnahme: die Aktion „Stadtteilpuzzle“ soll doch noch so etwas wie Jubiläumsstimmung aufkommen lassen. Die Hintergründe zu der Entscheidung.

03.05.2021

Aktuelles

Stadt unterstützt Ausbau der Testkapazitäten im Oeseder Zentrum

Foto - Corona-Schnelltestzentrum Oesede - Malteser Hilfsdienst e.V. und Neue Apotheke Oesede

Erhöhung der Testkapazität im Oeseder Zentrum: Seit Inkrafttreten der „Corona-Notbremse“ des Bundes sowie der entsprechenden landesrechtlichen Corona-Verordnung, müssen Kundinnen und Kunden beim Einkauf in Einzelhandelsgeschäften nach dem Prinzip „click & meet“ oder etwa beim Besuch des Friseurs einen negativen Test auf Covid-19 vorweisen. Gemeinsam mit der Neuen Apotheke, betreibt der Hilfsdienst der Malteser Georgsmarienhütte in zentraler Lage in Oesede ein Schnelltest-Zentrum. Die Stadt Georgsmarienhütte unterstützt ab sofort dieses Testangebot, sodass die Anzahl der bisher möglichen Testungen verdoppelt wird.

30.04.2021

Aktuelles

Minigolfer stehen in den Startlöchern

Foto - Eröffnung Minigolfanlage 2021

Unverhoffter Startschuss für die Georgsmarienhütter Minigolfanlage: Durch ein Urteil des Oberveraltungsgerichts Lüneburg, und inzwischen auch explizit als Ausnahme in der Niedersächsischen Corona-Verordnung festgehalten, dürfen Minigolfanlagen in Niedersachsen wieder öffnen. Eine Nachricht, die bei der Schülergenossenschaft der Sophie-Scholl-Hauptschule „Coole Schule“, unter deren Regie die Anlage am Südring betrieben wird, für große Freude sorgt. Dementsprechend sollen ab Sonntag, 16 Mai 2021, wieder die kleinen Bälle über die Bahnen rollen.

29.04.2021

Aktuelles

Waldbühne verschiebt Saisonstart

Foto - Waldbühne leere Ränge - April 2021

Die „Corona-Notbremse“ bremst einmal mehr auch die Waldbühne Kloster Oesede aus. Der eigentlich für Pfingstmontag (24. Mai 2021) geplante Saisonstart mit der Premiere des Familienstücks „Es war einmal – 7 Märchen auf einen Streich“ kann nicht gehalten werden. Und auch die weiteren Termine mit der Erstaufführung des Abendstücks „Zum Sterben schön“ im Mai, Juni und Juli werden vorerst nicht gespielt. Die Hoffnung ruht jetzt auf einen verspäteten Start in die Freilichtbühnensaison Anfang August.

  • Seite 1 von 12
« zurück

 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Bauen
Bekanntmachungen
Bildung
Branchenbuch
Dienstleistungen
Familie
Favoriten
Freizeit
Jugend
Kontakt
Kultur
Kunst
Mitarbeiter
Natur
Presse
Stadtmarketing
Unterkünfte
Vereine
Webcam
Wetter
Wirtschaft
Zahlen Daten Fakten
City Guide
Auswahl speichern