Stadt Georgsmarienhütte

Sie sind hier:

Kloster Oesede: Aus „850 Jahre“ wird „850 Jahre + 1“

Eigentlich hätte das Stadtteiljubiläum „850 Jahre Kloster Oesede“ in diesem Mai mit einem dreitägigen Festwochenende ausgiebig gefeiert werden sollen. Doch auch beim runden Geburtstag Kloster Oesedes sind die Auswirkungen des Coronavirus zu spüren. War zunächst Mitte März beschlossen worden, dass Jubiläum in den September zu verschieben, hat sich der Festausschuss nun einstimmig dafür ausgesprochen in diesem Jahr kein Festwochenende mehr durchzuführen. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben: Jetzt soll die Feier ein Jahr später über die Bühne gehen.

Meldung vom 22.05.2020
« zurück

 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Bauen
Bekanntmachungen
Bildung
Branchenbuch
Dienstleistungen
Familie
Favoriten
Freizeit
Jugend
Kontakt
Kultur
Kunst
Mitarbeiter
Natur
Presse
Stadtmarketing
Unterkünfte
Vereine
Webcam
Wetter
Wirtschaft
Zahlen Daten Fakten
City Guide
Auswahl speichern