Stadt Georgsmarienhütte

Sie sind hier:

Dorfentwicklung: Achtjährige Umsetzungsphase gestartet

Unter dem Motto „Georgsmarienhütte entwickelt sich – Miteinander gestalten“ stehen ab sofort die kommenden acht Jahre im Rahmen des Georgsmarienhütter Dorfentwicklungsprozesses. Bis Ende 2028 haben Privatpersonen, gemeinnützige Vereine und öffentliche Träger nun Gelegenheit Förderanträge zu stellen, um in den sechs Dorfregionen Projekte und Zukunftsideen zu verwirklichen. Den Auftakt in diese Förderperiode bildete eine Einwohnerversammlung, bei der auch die offizielle Plananerkennungsurkunde für den zuvor ausgearbeiteten Dorfentwicklungsplan vom Amt für regionale Landesentwicklung (ArL) an Bürgermeisterin Dagmar Bahlo übergeben wurde.

Meldung vom 07.09.2020Letzte Aktualisierung: 08.09.2020
« zurück

 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Bauen
Bekanntmachungen
Bildung
Branchenbuch
Dienstleistungen
Familie
Favoriten
Freizeit
Jugend
Kontakt
Kultur
Kunst
Mitarbeiter
Natur
Presse
Stadtmarketing
Unterkünfte
Vereine
Webcam
Wetter
Wirtschaft
Zahlen Daten Fakten
City Guide
Auswahl speichern