Stadt Georgsmarienhütte

Sie sind hier:

Brückenneubau „Schulstraße“ wird zum Pilotprojekt

Normalerweise braucht der Neubau einer Straßenbrücke vor allem eins: Zeit. Rund ein Jahr waren ursprünglich von der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr eingeplant, um die abgängige Brücke „Schulstraße“ über die B 68 im Stadtteil Harderberg komplett zu erneuern. Im Rahmen eines Pilotprojektes wird nun die Bauzeit dank eines neu entwickelten Schnellbausystems auf nur drei Wochen reduziert. Bei einem gemeinsamen Termin vor Ort schilderten nun Vertreterinnen und Vertreter der Landesbehörde sowie der bauausführenden Firma das weitere Vorgehen für die in den Sommerferien geplante Umsetzungsphase.

Meldung vom 28.05.2021
« zurück

 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Bauen
Bekanntmachungen
Bildung
Branchenbuch
Dienstleistungen
Familie
Favoriten
Freizeit
Jugend
Kontakt
Kultur
Kunst
Mitarbeiter
Natur
Presse
Stadtmarketing
Unterkünfte
Vereine
Webcam
Wetter
Wirtschaft
Zahlen Daten Fakten
City Guide
Auswahl speichern