Stadt Georgsmarienhütte

Sie sind hier:

Unterhaltsheranziehung SGB XII/BSHG

Ansprechpartner/in
H. ScholleStandort anzeigen
Amt / Bereich
Fachbereich III - Bildung, Sport, Gebäudemanagement, Soziales und JugendAbteilung für Soziales und Jugend › Soziales
Stadt Georgsmarienhütte, Zimmer 281 // 2. OG3D-Plan
Oeseder Straße 85
49124 Georgsmarienhütte
Telefon: 05401 850-281
Telefax: 05401 850-6281
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Wer Sozialleistungen zum Lebensunterhalt, wie Hilfe zum Lebensunterhalt oder Leistungen der Grundsicherung außerhalb von Einrichtungen erhält, hat in der Regel auch Verwandte oder Angehörige, die unterhaltsverpflichtet sind. Die Unterhaltpflichtigen werden unter bestimmten Voraussetzungen von der zuständigen Stelle zu Unterhaltszahlungen  herangezogen.

Bei Leistungen der Grundsicherung werden Eltern bzw. Kinder in der Regel nicht herangezogen.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

« zurück

 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Bauen
Bekanntmachungen
Bildung
Branchenbuch
Bürgerservice
Dienstleistungen
Familie
Favoriten
Freizeit
Jugend
Kontakt
Kultur
Kunst
Mitarbeiter
Natur
Presse
Stadtmarketing
Unterkünfte
Vereine
Webcam
Wetter
Wirtschaft
Zahlen Daten Fakten
City Guide
Auswahl speichern