Stadt Georgsmarienhütte

Sie sind hier:

Asylbewerber (Betreuung)

Ansprechpartner/in
K. StallkampStandort anzeigen
Amt / Bereich
Fachbereich III - Bildung, Sport, Gebäudemanagement, Soziales, Jugend › Abteilung für Soziales und Jugend › Soziales
Stadt Georgsmarienhütte, Zimmer 268 // 2. OG3D-Plan
Oeseder Straße 85
49124 Georgsmarienhütte
Telefon: 05401 850268
Telefax: 05401 850-6268
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Ausländische Staatsangehörige genießen in der Bundesrepublik Deutschland Schutz vor staatlicher politischer und religiöser Verfolgung in ihrem Heimatland. Dieser Umstand wird in der Bundesrepublik Deutschland im Rahmen eines Asylverfahrens rechtlich geprüft.

Asylverfahren
Während eines laufenden Asylverfahrens wird der Aufenthalt im Bundesgebiet zunächst gestattet. Sollte sich im Rahmen dieses Verfahrens herausstellen, dass der Ausländer tatsächlich einer Verfolgung in seinem Heimatland unterliegt, so wird sein Aufenthalt verfestigt. Andernfalls ist er verpflichtet, das Bundesgebiet wieder zu verlassen.

Duldung
Wenn keine Aufenthaltsgenehmigung erteilt werden kann, aber eine Ausreise aus Deutschland aus humanitären, persönlichen oder sonstigen Gründen nicht möglich ist, kommt die Erteilung einer Duldung in Betracht. Dies bedeutet keinen legalen Aufenthalt, sondern lediglich einen vorübergehenden Verzicht auf aufenthaltsbeendende Maßnahmen durch die Bundesrepublik Deutschland.

 

An wen muss ich mich wenden?

Zuständige Aussenstelle
Der Asylantrag ist nach der Einreise persönlich bei der zuständigen Außenstelle des Bundesamtes für die Anerkennung ausländischer Flüchtlinge zu stellen. Für den Landkreis Osnabrück ist das Bundesamt für die Anerkennung ausländischer Flüchtlinge, Klostermark 70-80, 26135 Oldenburg zuständig.

Für aufenthaltsrechtliche Fragen der im Landreis Osnabrück befindlichen Asylbewerber wenden Sie sich bitte an:

  Landkreis Osnabrück
Fachdienst Ordnung
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Sprechzeiten (Nur nach Terminvereinbarung):
Montag bis Freitag: 8.00 bis 13.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 bis 17.30 Uhr
Tel. (0541) 501 - 0

 Ansprechpartner bei der Stadt Georgsmarienhütte

- Aufnahme der Flüchtlinge/Asylbewerber: Frau Stallkamp und Herr Von der Heide

- Betreuung nach Aufnahme der Flüchtlinge/Asylbewerber in Georgsmarienhütte: Frau Häring

Welche Unterlagen werden benötigt?

Reisepass

« zurück

 

Wählen Sie Ihre Icons/Themen

Schließen
Sie können bis zu drei Anwendungen auswählen.
Weitere Anwendungen werden nicht angezeigt.
Bauen
Bekanntmachungen
Bildung
Branchenbuch
Bürgerservice
Dienstleistungen
Familie
Favoriten
Freizeit
Jugend
Kontakt
Kultur
Kunst
Mitarbeiter
Natur
Presse
Stadtmarketing
Unterkünfte
Vereine
Webcam
Wetter
Wirtschaft
Zahlen Daten Fakten
City Guide
Auswahl speichern